Urlaub auf dem Frühjahrslager

Ein Wochenende ohne die Eltern und sich dabei auch noch bedienen lassen. Diesen Wunsch konnten sich die Wölflinge und Pfadfinder im schönen Schwarzwald in der Nähe von Besenfeld erfüllen. Denn dieses Jahr stand das traditionelle Frühjarslager unter dem Motto „Pfadi-Hotel Besenfeld“. Passend dazu sorgten eine Hotel Crew samt Koch, Empfang, Portier, Security, Hotelleitung und Fitness Animateure für das leibliche Wohl und jede Menge gute Laune. In einem All-Inclusive Paket standen vielseitige Sport-, Fitness- und Wellnessaktivitäten auf dem Tagesplan. Besondere Highlights dabei waren der Massagekurs, Zumba und für die Pfadfinder das Feuerspucken.

Getreu dem Motto „Jeder hilft, wo er helfen kann“ packten aber alle mit an und backten sogar zusammen zwei Kuchen.
So wurde das Lager wieder einmal ein echter erlebnisreicher Erfolg!

_MG_5299 _MG_5284

Schneewochenenden

Gleich an zwei Wochenenden wurden die letzten Züge des Winters in der Region genutzt. Pfadfinder (ab 12 Jahren) , Rover (ab 16 Jahren) und Mannschaftler (Erwachsene) schnallten sich am letzten Februar Wochenende Schneeschnuhe unter die Füße um eine erlebnisreiche Tour im Winterschwarzwald zu begehen und um es sich abends im Zelt mit Lagerfeuer so richtig gut gehen zu lassen. Das darauffolgende Wochenende war die „Merciaktion“ welche sich der Landesvorstand als Dank für alle Gruppenleiter und deren engagierte Arbeit im vergangenen Jahr ausgedacht hatte. Die Jurte, ein großes schwarzes Pfadfinderzelt, wurde nach einer kleinen Nachwanderung durch die schneebedeckte sternenklare Nacht an der Teufelsmühle aufgestellt. Ein Feuer, Tee, Gitarren und gutes Essen sorgten für gute Stimmung und mollige Wärme. Wem das noch nicht ausreichte, konnte sich mit Feuerspucken so richtig einheizen. Merci an den Landesvorstand!_MG_4431

Freie Plätze für Ferienlager – Schluss mit der Langeweile und auf ins „echte Erleben“!

LogoEin äußerst erlebnisreiches Jahr steht den kleinen und großen Pfadfindern des Pfadfinderbundes Weltenbummler Landesverband Baden-Württemberg e.V. bevor:
Los geht es bald mit dem traditionellen Hüttenaufenthalt in Besenfeld. Unter dem Motto „Das Fünf-Sterne-Pfadihotel“ verbringen die Wölflinge (ab sechs Jahren), Pfadfinder (ab zwölf Jahren) und die Rover-/Mannschaftsrunde (ab 16 Jahren) ein gemeinsames Wochenende vom 20.- 22. März, bei dem die Gemeinschaft, das Schnuppern von Lager- und Wellnessluft, actionreiche Spiele und spannende Programmpunkte für die jeweiligen Altersstufen im Mittelpunkt stehen werden.

Weiter geht es mit dem Pfingstlager des Deutschen Pfadfinderverbandes (DPV): „ ALLERHAND – Aufbrechen, Zusammenkommen, Mitmachen“. 3500 Pfadfinderinnen und Pfadfinder ab sechs Jahren aus ganz Deutschland treffen sich vom 22. – 26. Mai in Mittelfranken auf einem riesigen Platz. Zahlreiche Workshops, große Geländespiele und sogar ein eigener Jahrmarkt, den alle gemeinsam auf die Beine stellen, stehen auf dem Programm.

Mit Beginn der Sommerferien zieht es uns nach Südfrankreich. Zunächst werden wir ab dem 31. Juli im kleinen Kreis die Tarnschlucht mit Kanus erkunden. Danach stellen wir bei den anderen Weltenbummlern auf dem gemeinsamen Lagerplatz unsere Zelte auf. Von dort aus werden wir eine Woche lang tolle Tagesausflüge innerhalb der Altersstufe vornehmen, um die wunderschöne Umgebung zu erkunden. Wenn die Wölflinge sich dann am 08. August wieder auf die Heimfahrt machen, ziehen die Pfadfinder noch drei Tage mit Rucksack durch die wilde Landschaft der Cévennen und kommen am 11. August wieder nach Hause.

Schluss mit der Langeweile und auf ins „echte Erleben“! Wer Interesse hat, sollte uns in einer der Gruppenstunden besuchen. Dort gibt es mehr Informationen und die Möglichkeit die Wölflinge, Pfadfinder und Gruppenführer kennenzulernen. Beide Gruppen treffen sich freitags von 16:00 bis 18:00 Uhr im Karl-Barth-Haus Gernsbach. Weitere Informationen unter www.wildersueden.org oder auf Anfrage: bianca@wildersueden.org.

Termine 2015

Liebe BaWü’ler,
was lange währt, wird endlich gut – so auch die Termine für 2015! 😉

Die letzten Änderungen sind jetzt eingetragen und der Terminplan ist ready – gleich herunterladen und alles im Kalender eintragen. 😉

Ihr könnt Euch sicher sein: dieses Jahr stehen wieder echte Erlebnisse an! Wir freuen uns auf ein echt schönes Pfadfinderjahr 2015 mit Euch!

Gut Pfad
Eure Landesführung

Kostenlos spenden? Mit Sunsteps.org!

Liebe Mitglieder, liebe Eltern und Freunde unseres Vereines,
die Online-Einkaufsmöglichkeiten nehmen stetig zu und sind mittlerweile für viele fester Bestandteil ihres Konsumverhaltens. Ein paar Karlsruher Studenten kamen hierbei auf eine geniale Idee: wie wäre es, wenn jeder Online-Shop einen Teil seines Umsatzes an ein Sozialprojekt oder an einen Verein spenden würde? Aus dieser Idee entstand www.sunsteps.org.

Was ist das?

Sunsteps.org ist eine Plattform, die es Vereinen und sozialen Projekten ermöglicht, eine zusätzliche Einnahmequelle zu generieren. Hierzu konnte sunsteps.org schon ca. 1 400 Online-Shops als Partner gewinnen (darunter Branchengrößen wie amazon.de, Thalia.de, Microsoft und die Deutsche Post), die einen unterschiedlichen Prozentsatz – zwischen zwei und zwölf Prozent – jedes Einkaufes an den jeweiligen Verein bzw. Projekt spenden.

Wie Sie uns helfen können?

Bevor Sie das nächste Mal online einkaufen, gehen Sie bitte auf diese Webseite.

Dort können Sie sich dann zum gewünschten Online-Shop weiterleiten lassen. Durch diese Weiterleitung erhält sunsteps.org eine Werbeprovision, die dann an uns weitergeleitet wird.

Wo ist der Haken?

Es gibt keinen! Bei Sunsteps.org arbeiten alle ehrenamtlich und leiten 70% der Werbeprovisionseinnahmen direkt an die Vereine bzw. sozialen Projekte weiter. Der Rest wird für die IT-Infrastruktur und Weiterentwicklung verwendet. Es erfolgt keine Weitergabe von persönlichen Daten und wir haben keinen Verwaltungsaufwand.

Weitere Informationen?

Schauen Sie doch einfach mal auf www.sunsteps.org vorbei oder fragen Sie bei uns nach.

Wir freuen uns riesig, wenn Sie unsere Arbeit durch den kleinen Schritt mehr beim nächsten Online-Einkauf unterstützen!

Herzliche Grüße und Gut Pfad
Steven, Tobias und Alex

Terminänderung Landesherbstlager

Der Termin für das Landesherbstlager hat sich etwas verschoben: das Grusellager findet nun vom 21.11. bis zum 23.11.2014 statt. Die Anmeldungen wurden in der Gruppenstunde und über den eMail-Verteiler verteilt. Die Teilnahme ist ab 6 Jahren. Interessierte Kinder und Jugendliche können in den Gruppenstunden vorbeikommen. Weitere Informationen gerne auf Anfrage!

Mission Fun & Relax erfolgreich erfüllt

Am Samstag begaben sich die „Rover“ und „Mannschaftler“ in ihrer monatlich stattfindenden Gruppenstunde auf eine geheime Mission. Urlaub, Krankheit, Arbeit und Thesis hatten das Team leider ziemlich geschwächt und so startete Tobse mit fünf Mädels alleine los. Die ersten Aufgaben wurden teamstark gemeistert: Sitzplätze einnehmen, gute Stimmung verbreiten und Bionade ohne Flaschenöffner öffnen. Nach einer lustigen und kurzweiligen Fahrt war das Ziel erreicht. Die Teilnehmer mussten dort hohe Türme erklimmen, um sich von ihnen mit lautem Gebrüll in Röhren wieder herab zu stürzen, hohe Hitze aushalten die nur im See wieder abkühlte oder Wellen und Ströme durchbrechen. Am Abend kamen dann auch noch eine Lasershow mit atemloser Musik sowie eine Honiganwendung ins Spiel. Erst gegen Mitternacht waren die nun sehr entspannten „großen Pfadis“ wieder zurück und konnten stolz behaupten „Mission Fun und Relax“ im Bade- und Saunaparadies im Miramar in Weinheim erfolgreich erfüllt!

Miramar

Lauterburglauf erfolgreich und ohne Regen zu Ende gegangen

Dank des verlängerten Wochenendes am Tag der dt. Einheit konnten sich wieder Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus ganz Deutschland in Coburg zum ältesten Pfadfinderwettkampf Deutschlands treffen. Auch wir waren selbstverständlich dabei, um dieses einzigartige Wochenende mitzuerleben. An verschiedenen Stationen in und um Coburg herum galt es Wissen, Ausdauer und Geschick zu beweisen, was unsere Gruppen mit Bravour meisterten. Wir sind richtig stolz auf unsere drei Gruppen aus Baden – Württemberg und freuen uns wieder auf ein tolles Wochenende im nächsten Jahr!

Da ja Bilder bekanntlich mehr als tausend Worte sagen: genießt es!

_MG_0828 _MG_0835 _MG_0882 _MG_0986 _MG_1020 _MG_1026 _MG_1214 _MG_1219 IMG_0689 IMG_0788

LaWöHü

Dieses Wochenende ist es endlich wieder soweit. Unsere Wölflinge werden wieder die Bernhardushütte stürmen!
Wir meinen zwar, dass wir seit dem Bundeslager das Gebiet in und auswendig kennen, aber da täuschen wir uns gewaltig. Es heißt, dass dort seit langer Zeit ein ungelüftetes Geheimnis schlummert. Und wie wir alle wissen, ist kein Geheimnis vor den Wölflingen sicher. Gemeinsam werden wir der Sache auf den Grund gehen. Es warten viele Abenteuer und Rätsel auf uns.
Seid ihr nun neugierig geworden und wollt dabei sein?
Dann seid ihr herzlich eingeladen mit uns den Fall zu lösen

Wenn ihr Fragen habt oder noch eine Anmeldung braucht, dann schreibt einfach eine E-mail an steven@wildersueden.org

Wir freuen uns auf euch!